Kundenkonto:
Wer noch kein Kunde bei uns ist, dem empfehlen wir, vor dem Vorverkaufsstart ein Kundenkonto anzulegen, um dann bei Beginn des Vorverkaufs den Bestellprozess schneller abschließen zu können.

Tickethandel und Schwarzmarkt:
Bitte kauft eure Karten NICHT auf Plattformen wie Viagogo, Ticketbande, Ticketrocket, eBay, eBay-Kleinanzeigen und Konsorten. Diese Anbieter sind von uns nicht autorisiert und werden von uns nicht mit Karten beliefert. Es kann sich daher nur um Fälschungen oder ungültige Karten handeln, mit denen kein Besuchsrecht zur Veranstaltung erworben wird, man also draußen bleiben muss. Zudem besteht die Gefahr, dass man sein Geld für diese überteuerten Karten dann nicht vom Anbieter/Verkäufer zurückbekommt.

Tickets und Personalisierung bei der BUFFALO BILL IN ROM TOUR:
Bei den Konzerten der BUFFALO BILL IN ROM TOUR können pro Termin maximal vier Karten pro Besteller gekauft werden. Die Karten sind personalisiert. Der Vor- und Nachname des Zugangsberechtigten muss in der Leerzeile auf der Karte unmittelbar nach deren Erhalt eingetragen werden, ansonsten erfolgt kein Einlass vor Ort.

Tickets und Personalisierung bei der BERLIN TOUR MMXXII:
Bei den folgenden Konzerten (Clubshows) können für genau einen der Termine maximal zwei Karten pro Besteller gekauft werden. Die Karten sind personalisiert. Bei der Bestellung muss jeweils der Vor- und Nachname beider Besucher angegeben werden, eine nachträgliche Namensänderung ist nicht möglich. Allerdings besteht zwei Wochen vor dem Konzerttermin die Möglichkeit der Umpersonalisierung hier auf dieser Seite.

Alle Informationen zur Umpersonalisierung sind zwei Wochen vor dem Konzerttermin im Kundenkonto hinterlegt, ein Einloggen mit den jeweiligen Zugangsdaten ist hierfür nötig. Der Einlass ohne ein personalisiertes Ticket auf den Besucher (Vor- und Nachname) ist ausgeschlossen.

Außerdem ist zu beachten, dass eine Umpersonalisierung aufgrund des damit verbundenen logistischen Aufwands nur innerhalb des Zeitraums von zwei Wochen bis spätestens 24 Stunden vor der jeweiligen Veranstaltung möglich ist und auch nur einmal erfolgen kann.

Abgesagter Clubshow Termin:
Das Konzert im Festsaal Kreuzberg am 21.06.2022 musste leider abgesagt werden.
Alle Informationen zur Rückgabe oder zum Umtausch findet ihr im Kundenkonto unter dem Button "Rückerstattung".
Hier gehts zum Kundenlogin: Anmelden

Verschobene Clubshow Termine:
20.05.2022 – Metropol – Ersatztermin 06.09.2022 (Umpersonalisierung ab 23.08. möglich)
21.05.2022 – Columbiahalle – Ersatztermin 29.06.2022 (Umpersonalisierung ab 15.06. möglich)

Alle Tickets behalten ihre Gültigkeit für die verschobenen Termine. Bei einer Verhinderung an den Ersatzterminen ist die Rückgabe der Karten selbstverständlich möglich. Wendet euch dafür bitte mit Angabe der Kundennummer und Ticket-Barcodenummer an info@opm-merchandising.com. Bitte habt Verständnis, dass eine Rückgabe der Tickets aus logistischen Gründen nur bis spätestens 24 Stunden vor dem jeweiligen Veranstaltungsbeginn des Ersatztermins erfolgen kann.

Sollte es sich um eine erneute Umpersonalisierung von einem der verschobenen Konzerte handeln, dann muss sich der neue Besitzer bitte direkt an info@opm-merchandising.com wenden.

Bei den folgenden Konzerten (Open Airs) können pro Termin maximal vier Karten pro Besteller gekauft werden. Die Karten sind personalisiert. Der Vor- und Nachname des Zugangsberechtigten muss in der Leerzeile auf der Karte unmittelbar nach deren Erhalt eingetragen werden, ansonsten erfolgt kein Einlass vor Ort.

Termine Open Airs:
06.06.2022 – Zitadelle Spandau
07.06.2022 – Parkbühne Wuhlheide
27.08.2022 – Flughafen Tempelhof
28.08.2022 – Flughafen Tempelhof

Zahlarten:
Man kann bei uns per Vorauskasse und Kreditkarte bezahlen. Wir akzeptieren nur Visa und Mastercard, nicht American Express. Bezahlen mit PayPal ist nicht möglich.

Taschenregelung:
Bei den Konzerten sind nur Taschen bis max. Größe DIN A4 erlaubt.

Allgemeines:
Bitte achtet darauf, dass ihr eure E-Mail Adresse richtig schreibt, dorthin werden die Bestellbestätigung und die Zahlungsinformationen bei der gewählten Zahlart Vorauskasse geschickt. Und ganz wichtig für die Lieferung ist die korrekte Adresse. Bei diesen Angaben passieren in der Hektik oft Fehler, was dann zu Problemen und/oder Verzögerungen bei der Bearbeitung der Bestellung führt.

Jugendschutz:
Es gelten die Regelungen des Jugendschutzgesetzes und die AGB des örtlichen Veranstalters. Kindern unter 6 Jahren ist der Zutritt zur Veranstaltung, auch in Begleitung einer erziehungsberechtigten Person, nicht gestattet.